FDP Swisttal ist erleichtert: Heimerzheim erhält eine Behelfsbrücke

Die Gemeinde Swisttal hat darüber informiert, dass die dringend benötigte Fußgängerbrücke im Bereich der Quellenstraße in Heimerzheim in Kürze als Behelfsbrücke errichtet wird.

„Wir freuen uns, dass die Heimerzheimer nun bald wieder mehr zu Fuß erledigen können. Somit ist die Behelfsbrücke auch ein wertvoller Beitrag für unsere Umwelt – und entlastet in dieser so kostenintensiven Zeit auch die Geldbeutel“, betont der FDP-Fraktionsvorsitzende Michael Heider.

Bei der Flutkatastrophe im vergangenen Jahr war die eigentliche Brücke über die Swist zerstört worden. Ein Neubau sei aber erst im Zuge des Wiederaufbauplans möglich, teilte die Gemeinde mit. Daher hatte die FDP-Swisttal den Bau einer Behelfsbrücke als Zwischenlösung beantragt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.