Statement des Fraktionsvorsitzenden der FDP-Swisttal zum Thema ISEK

Michael Heider, Fraktionsvorsitzender der FDP Swisttal, betont nach der heutigen Sitzung des Haupt-, Finanz- und Beschwerdeausschusses zum Tagesordnungspunkt „Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept – ISEK“:

„Die FDP begrüßt ausdrücklich die zielorientierte Zusammenarbeit der Fraktionen im Gemeinderat Swisttal bei der Erarbeitung und Verabschiedung des ISEK- Förderantrags. Am Ende eines jahrelangen Erarbeitungs-Prozesses ist das Verhalten der Grünen jedoch nicht nachvollziehbar. Der Umweltschutz wurde durchaus groß geschrieben in den Plänen und für den Förderantrag hinreichend berücksichtigt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.