Politik trifft Schule – FDP arbeitet für weltbeste Bildung in Swisttal

Eine der wichtigsten Punkte der Kommunalpolitik der Swisttaler FDP ist eine gute Bildung für alle Schüler und Schülerinnen. Daher war die Freude groß, dass die Leiterin der Gesamtschule Swisttal, Frau
Dr. Prochnow Penedo und ihr Didaktischer Leiter, Axel Fuhs, der Einladung zu einem virtuellen Gespräch am 31.05.2021 gefolgt sind.
Beide präsentierten sich hoch motiviert. „Für die gymnasiale Oberstufe, die dann in 6 Jahren erstmals in Swisttal starten wird, arbeiten wir intensiv an verschiedenen Konzepten und es macht große Freude, mit den Kollegen an der Zukunft zu arbeiten“, sagt Dr. Prochnow Penedo.
„Angedacht ist zum Beispiel ein sportlicher Schwerpunkt und in Kooperation mit der Musikschule Voreifel ein musikalischer, aber auch die sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Ebenso wird es sicherlich einen linguistischen Schwerpunkt geben. Dabei könnte beispielsweise Niederländisch eine Rolle spielen“, führt Herr Fuhs weiter aus.
Den Freien Demokraten gefiel vor allem, dass die Digitalisierung in der Schule bestens vorangeschritten ist – wie das Beispiel eines „digitalen Klassenbuchs“, das in kürzester Zeit installiert wurde, anschaulich zeigt. Oder auch die geplante reine TabletKlasse, bei der untersucht werden soll, wo sich der Einsatz von Tablets im Unterricht und bei den Hausaufgaben lohnt – und wo nicht.
„Wir als FDP haben der Schulleitung weiterhin unsere Unterstützung zugesichert. Vor allem beim Ausbau der Berufswahl-Partnerschaften in der Wirtschaft dann auch für Abiturienten in Swisttal möchten wir mithelfen“, betont der schulpolitische Sprecher der Freien Liberalen in Swisttal, Jörg Niederstätter.
Und der FDP-Fraktionsvorsitzende Michael Heider bekräftigt: „Wir sind zuversichtlich, dass die Gesamtschule, die Verwaltung und die Politik in Swisttal weiterhin an einem Strang ziehen und die weltbeste Bildung für unsere Kinder im Blick haben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.