FDP lädt ein zur Ausstellungsführung – Dr. Carl Körner führt zu den „Malerfürsten“

Quelle: bundeskunsthalle.de

Im Rahmen ihres Kulturprogramms lädt die FDP-Swisttal ein zu einem besonderen Ausstellungsbesuch unter Führung des Swisttaler Künstlers Dr. Carl Körner

in der Kunst- und Ausstellungshalle Bonn
zu den „Malerfürsten“
am Dienstag, 27.11. 2018
um 17.45 Uhr

Zu ihren Lebzeiten zählten sie zu Europas High Society, stiegen kometenhaft auf, waren erfolgreich, vermögend, gesellschaftlich angesehen und bewegten sich auf Augenhöhe mit den Reichen und Mächtigen. „Malerfürstlich“ lebten sie in prunkvollen Residenzen, und die Menschen standen Schlange, um sich von ihnen malen zu lassen und ihre sensationellen Bilder zu sehen.
Diesen mit Huldigungen verbundenen Sonderstatus als „die Malerfürsten“ erreichten in jener Zeit nur wenige Maler.

Erstmalig wird das internationale kunst- und kulturgeschichtliche Phänomen „Malerfürst“, das in den 1870er und 1880er Jahren eine Blütezeit erlebte und mit Beginn des Ersten Weltkrieges leise unterging, in den Fokus einer Ausstellung gerückt.

Anmeldungen unter 02226 12498 (AB) oder (Teilnahme nach Reihenfolge des Eingangs); Die Kosten der Führung übernimmt die FDP-Swisttal, die Teilnehmer zahlen 7,50€ Gruppen-Eintritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.