FDP: Swisttaler sind stolz auf ihre Sekundarschule

Als einen „unfreundlichen Überfall von hinten‘ empfindet Monika Wolf-Umhauer, Fraktionsvorsitzende der FDP-Swisttal, das über die Presse geäußerte Ansinnen der SPD Rheinbach, die Swisttaler Sekundarschule solle der Rheinbacher Gesamtschule „einverleibt“ werden. „Wir Swisttaler sind stolz auf unsere hervorragende Sekundarschule in Heimezheim – und ich denke, auch die Swisttaler SPD wird sie nicht aufgeben wollen.“, so Wolf-Umhauer. Dazu gebe es aber auch keinen...

WLAN im Bus?

Euker: Gute Idee – aber nicht umsetzbar Wer hätte sich das nicht schon manches Mal gewünscht: WLAN in Linienbussen, und das auch noch kostenlos!? Genau dies forderte jetzt die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg auf Antrag der Jusos. Aber leider ist so etwas in unserer Region und eigentlich in ganz Deutschland schon aus zwei Gründen nicht umsetzbar, stellt der stellvertretende FDP-Vorsitzende Philipp Euker...

Lamberty: Bürgermeister macht sich lächerlich

Rechtlich möglich aber politisch daneben Swisttals Bürgermeister Eckhard Maack macht sich mit seiner Weigerung, die Sportlerehrung auf Wunsch des neu gegründeten Gemeindesportbundes (GSV) am 9. August vornehmen zu lassen, lächerlich. Dr. Karl-Heinz Lamberty, sachkundiger Bürger für die FDP-Fraktion im zuständigen Jugend-, Sport-, Kultur- und Seniorenausschuss, hielt mit seiner Verärgerung über die Haltung des Bürgermeisters genauso wenig hinter dem Berg wie...

Bürgerbeteiligung

Sportplatz am Wiedring Bebauungsplan Buschhoven Bu 13 „Wilhelm-Tent-Straße“ Am 20.03.2012 beschloss der Rat der Gemeinde Swisttal im Rahmen des neuen Sportstättenkonzeptes die Bebauung des Sportplatzes in Buschhoven. Der Entwurf des Bebauungsplanes Buschhoven Bu 13 „Wilhelm-Tent- Straße“ einschließlich Begründung liegt in der Zeit von Montag, den 04. Mai 2015 bis einschließlich Mittwoch, den 03. Juni 2015 im Rathaus (Flur, 1. OG...

Klimaschutz in Swisttal

Die Gemeinde lädt ein: Vorstellung des Klimaschutzkonzeptes am Dienstag, 26.05.2015, um 17.30 Uhr, im Rathaus Ludendorf Der Umweltschutz-, Wirtschaftsförderungs- und Energieausschuss hat den Bürgermeister beauftragt, das Klimaschutzkonzept der Gemeinde Swisttal in einer Veranstaltung der Gemeinde öffentlich vorzustellen. Zunächst trägt Prof. Dr. Hermann Schlagheck (Heimerzheim) die Ergebnisse des interfraktionellen Arbeitskreises zum Integrierten Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Swisttal vor. Anschließend erläutert Herr...

Lamberty: Kein Grund zur Aufregung

Der FDP-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Dr. Karl-Heinz Lamberty sieht keinen Grund für die öffentliche Aufregung um den Bau des neuen Seniorenzentrums in Heimerzheim. Lamberty hatte sich bei der Kreisverwaltung nach dem Stand der Baugenehmigung erkundigt und die folgende Auskunft erhalten. Die Bauvoranfrage sei am 8.1.2015 dort eingegangen. Die Stellungnahme der Gemeinde dazu erfolgte am 25.3.2015. Die Kreisverwaltung ist nach Lambertys Informationen...

Engagierte Diskussion über den Islam

Kopftuch Ausdruck der Kultur, nicht des Koran    Das Verständnis des Islam von Staat und Gesellschaft stand im Mittelpunkt einer von der FDP Swisttal organisierten Veranstaltung in Odendorf. Almuth von Wietersheim aus Buschhoven referierte über die Lehre des Islam, der den Anspruch erhebt, das Leben des Menschen und die staatliche Ordnung vollständig zu regeln. Dies könne man vor allem im Iran und...

FDP-Swisttal lädt ein

Der Islam – Religion im Widerspruch Sunniten – Schiiten – Wahabiten – wer steckt dahinter Nach dem neusten Kopftuch-Urteil ist  diese Religion  wieder überall ein Thema. Aber nicht nur deswegen: die brutalen Tötungen durch den IS, ein Kalifat, das in der Region Irak – Syrien (und nicht nur dort)  errichtet werden soll   und für das sich viele fanatisierte und fanatische...

FDP: Wichtiger Schritt zur gegenseitigen Unterstützung

Ausschuss stimmt für Einrichtung eines Ehrenamtsportals Auf der Internetseite der Swisttaler Verwaltung soll ein „Ehrenamtsportal“ eingerichtet werden. Einstimmig nahm der Jugend-, Senioren-, Kultur- und Kulturausschuss (JSKS) der Gemeinde Swisttal einen entsprechenden Antrag der FDP an. Der Bürgermeister wurde beauftragt, die Mög- lichkeiten der Umsetzung zu prüfen und in der nächsten Sitzung des Aus- schusses vorzutragen. Für die FDP hatte Dr....

FDP freut sich auf Festnetznummer im ÖPNV – TaxiBusse und AST-Verkehr künftig in der Flat erreichbar

Sascha Seniuk, FDP-Ratsherr in Swisttal und Mobilfunk-Fachmann gab die Anregung: Wenn Schüler und Schülerinnen abends mit dem ÖPNV nachhause fahren wollen, müssen sie regelmäßig das Sammeltaxi über eine kostspielige 0180-Nummer anrufen. Das reißt durch hohe Handygebühren oft ein tiefes Loch in das Taschengeldbudget. Auf Initiative der FDP-Kreistagsfraktion wird nun der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) für die Bestellung des TaxiBusses bzw....