FDP: Neue Umzäunung der Quarzkiesgrube bei Buschhoven

2. September 2016

img_0473.jpgDer Vorsitzende der Swisttaler Freien Demokraten, Dr. Karl-Heinz Lamberty, begrüßt, dass der Zaun um die Quarzkiesgrube der Rheinbacher Kieswerke bei Buschhoven inzwischen erneuert wurde und nun den Bestimmungen entspreche. Der Zaun war seit Jahren trotz der entsprechenden Auflagen durch die Bezirksregierung Arnsberg schadhaft, teilweise nicht mehr vorhanden und leicht zu übersteigen. Lamberty hatte im April Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner daraufhin gebeten, bei der Bezirksregierung Arnsberg vorstellig zu werden und um Abhilfe zu bitten. Dies hat zwar gedauert, ist aber nun umgesetzt worden. Lamberty: „Damit ist nun die Gefahr, dass Unbefugte den Zaun überklettern und in die Grube stürzen können, beseitigt.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.